So pflanzen Sie richtig im Gartenjahr

Garten-Serie

So pflanzen Sie richtig im Gartenjahr

Teil 1 der Serie: Ihr Garten-Kalender. Wann Sie was machen sollten.

Gut 3,6 Millionen Österreicher haben einen grünen Daumen. Sie besitzen einen Garten (56 %) oder ziehen selber Pflanzen am Balkon (34 %) oder auf der Terrasse (24 %). 80 % der Hobbygärtner ernten ihr eigenes Obst, immerhin 70 % bauen selbst Gemüse an.

Wer der neuen Lust aufs Garteln verfallen ist, für den startet jetzt die Hochsaison. Überall blüht und gedeiht es. Der Rasen muss gedüngt und vertikutiert werden, wer Pflanzen stutzen will, der muss sich sputen.

Neuer Ratgeber
(Garten-)Meister ist keiner vom Himmel gefallen. Deshalb gibt es jetzt von ÖSTERREICH das neue Ratgeber-Buch Der perfekte Garten. Darin verrät Bio-Gärtnerin Daniela Auer die Tricks der Profis. Auf 81 Seiten werden alle Geheimnisse des Gärtnerns gelüftet. Das Buch gibt es ab Dienstag mit Scheck (in der Sonntags- und Dienstagsausgabe!) um 7,90 Euro statt 9,90 Euro in Ihrer Trafik.

© Hersteller

Gleichzeitig startet ÖSTERREICH die große Serie: So werden Sie zum Garten-Profi. Im 1. Teil zeigen wir Ihnen im Garten-Kalender, wann Sie was im Garten oder auf dem Balkon machen sollten.

Das ist der Garten-Kalender: 1/12
April
  • Garten. Letzte Chance auf Strauchschnitt (Sträucher bis Rosen). Rasen nachsäen.
  • Terrasse. Pflanzen aus Winterquartier holen, Zitruspflanzen umtopfen.
  • Obstgarten. In der ersten Hälfte Obstbäume pflanzen, Brombeeren pflanzen, Erdbeerbeete lockern, düngen.

Hier können Sie 1 Exemplar des neuen Ratgebers "Der perfekte Garten" gewinnen!