Frauen haben dünnere Haut als Männer

Gesund-Check

Frauen haben dünnere Haut als Männer

Seiten: 12

Gesundheit. Die Haut ist das größte Organ des Menschen und Grenzorgan vom Menschen zur Umwelt. Sie ist etwa zwei Quadratmeter groß und drei Kilogramm schwer. „Männer haben dickere Haut als Frauen - im Alter wird sie aber bei beiden dünner“, erklärt der Haut-Experte Priv.-Doz. Dr. Paul Sator im Gespräch mit ÖSTERREICH.

So vielseitig, wie die Haut ist, sind auch ihre Erkrankungen: Von Muttermalen über Schuppenflechte und Neurodermitis bis hin zu Pilzerkrankungen.      

Späte Akne
Unreine Haut betrifft die meisten. „Akne war typisch für die Pubertät. Mittlerweile bekommen sie aber auch ältere Menschen. Das hat mit der Ernährung und Umwelteinflüssen zu tun“, erzählt Sator.

Pflege
Der Lebenswandel lässt sich an der Haut ablesen. Wer ungesund lebt, hat einen schlechteren Hautzustand. Im Sommer benötigt sie andere Pflege als im Winter (siehe Kasten).


Schicken Sie Ihre Fragen an gesundheit@oe24.at

Übrigens: Oe24-Gesundheit gibt es jetzt auch Facebook

Dr. Paul Sator gibt auf Seite 2 Tipps, wie Sie Ihre Haut im Winter gesund halten.

Autor: Elisabeth Mondl
Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden