Die Top-Vorsätze der Österreicher

So soll 2013 werden

Die Top-Vorsätze der Österreicher

Weniger rauchen und mehr Sport treiben: Was sind die Top-Vorsätze der Österreicher für 2013?

Jedes Jahr aufs Neue, beginnen wir mit den besten Vorsätzen. Leider aber oft mit viel zu hoch gesteckten Ziele, die nur äußerst schwer erreichbar sind. Von abnehmen bis Geld sparen. Der innere Schweinehund ist meistens stärker, als dass man diese hoch gesteckten Ziele erreichen könnte. Einfacher wäre es, die zu Sylvester gefassten Neujahrsvorsätze nochmals zu überdenken und das Ziel vielleicht ein wenig zurück zu schrauben. Es müssen ja nicht gleich 20 kg in 2 Wochen sein. "Leicht erreichbare Ziele" ist das Motto welches im neuen Jahr zu Bestleistungen motivieren sollte. Denn hohe Ziele sind nur schwer erreichbar und die Gefahr ist groß, diese bald wieder über Bord zu werfen. Doch was sind die Vorsätze der Österreicher? Was sind die Ziele die wir uns 2013 am öftesten setzen?

Die Top 10 Vorsätze der Österreicher 1/10
Stress vermeiden oder abbauen