Die Pille gegen Falten

Jungbrunnen zum Schlucken

Die Pille gegen Falten

Einmal täglich eine Tablette und das Gesicht ist glatt wie ein Baby-Po.

Den Jungbrunnen zum Schlucken gibt es jetzt tatsächlich: Die neuen in Österreich entwickelten Anti-Falten-Pillen enthalten Hyaluronsäure in hoher Konzentration und polstern die Haut wie ein Schwamm von Innen auf. „Hyaluronsäure ist überall im Körper vorhanden. In der Haut dient sie als Feuchtigkeitsspender und hilft so, die Spannkraft zu erhalten. Leider sinkt der Gehalt an Hyaluronsäure ab dem 30. Lebensjahr. Die Haut wird trockener und anfällig für Falten “, erklärt die Dermatologin Hajnal Kiprov.

Neu
Während Cremes mit Hyaluronsäure nur in den obersten Hautschichten wirken, geht die Hyaluron-Einnahme in die Tiefe. Hyaluron-Activ-Tabletten (erhältlich nur in Apotheken) enthalten hoch konzentrierte Hyaluronsäure pflanzlichen Ursprungs. Tipp: Täglich eine Tablette und viel trinken – und die Haut wird aufgepäppelt.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×