Die gesündeste Diät der Welt

DASH-Programm

Die gesündeste Diät der Welt

Diät ohne Heißhunger: Süßigkeiten werden halbiert, sind aber nicht verboten. 

Sie wollen bis Weihnachten mindestens um eine Kleidergröße abnehmen und zusätzlich noch was für Ihre Gesundheit tun? Dann sollten Sie einen ganz neuen Essensplan, die sogenannte „DASH-Diät“ (= Dietary Approaches to Stop Hypertension), ausprobieren. In den USA ist das Abspeckprogramm, das ursprünglich für Bluthochdruck-Patienten ausgeklügelt wurde, bereits ein Hit. Die Diät basiert auf langfristiger Ernährungsumstellung. Zucker, Süßigkeiten, rotes Fleisch und tierisches Fett werden nach und nach halbiert und durch Obst, Gemüse, Vollkorn, Fisch, ­Nüsse und fettreduzierte Milchprodukte ersetzt.

Diashow: Die Diäten der Promis

Die Diäten der Promis

×

    Gut & böse
    Das Beste an dieser Diät: Verzichtet werden muss auf nichts, Lebensmittel aus der „guten Gruppe“ ersetzen nur allmählich jene aus der „schlechten Gruppe“. Beispiel: halb so viel Fleisch in den Hamburger, stattdessen mehr Gurken, Tomaten und Salat oder eine Gemüsebeilage. Auf diese Weise werden Kalorien gespart und gleichzeitig mehr Vitamine und Mineralstoffe aufgenommen. Und: Wer sündigt, isst am nächsten Tag doppelt so viel Obst!