Die besten Fakten über die Lunge:

Fakten über die Lunge:

Lunge wächst bis zum 20. Lebensjahr

Luft gelangt über Luftröhre in beide Lungenflügel.

In den Lungenflügeln verteilt sich die Luft weiter in die Bronchien.

Die Bronchien verzweigen sich immer feiner und werden zu Bronchiolen.

An den Enden der Bronchiolen sitzen Lungenbläschen, die mit den Blutgefäßen verbunden sind.

In ihnen geht der Sauerstoff aus der Luft ins Blut über.

Sauerstoffarmes Blut kommt über die Arterien zur Lunge, sauerstoffreiches Blut verlässt sie über die Venen.

Erwachsene atmen 10.000 Liter pro Tag

Säuglinge atmen 60 Mal pro Minute ein und aus

Ein Erwachsener macht im Ruhezustand 12-16 Atemzüge pro Minute

Die erwachsene Lunge hat 300-400 Millionen Alveolen und kommt auf eine Größe von zehn Tischtennisplatten