Diät-Halsband gegen überschüssige Pfunde

Statt Kalorienzählen

Diät-Halsband gegen überschüssige Pfunde

Wissenschaftler hanben ein Halsband entwickelt, welches bei übermäßigem Essen Alarm schlägt.

Liefert High-Tech die ultimative Lösung gegen überschüssige Pfunde? Ein amerikanisches Unternehmen hat ein Gadget erfunden, das dem Besitzer in naher Zukunft das Kalorienzählen ersparen soll. WearSens ist ein Metallring, der um den Hals gelegt wird, wie ein Collier. Die Sensoren am Gerät messen die Vibrationen der Kehle und werten anhand dieser Daten die Nahrungszufuhr aus. Sollte man es mit dem Essen übertreiben, kommt das Alarmsignal über das Handy: WearSens überträgt die Daten auf das Smartphone, welches dann über die zugehörige App zum Aufhören ermahnt.

Mit eine 90%-igen Treffsicherheit erkennt das Band, welches Essen der Träger zu sich nimmt – bei den Tests schnitt das Gadget gut ab. Wann das Produkt auf den Markt kommt, ist noch unklar.