Tomate, Gemüse, sinnlich

Wunderwaffen

Das sind die VIPs unserer Nahrung

Wo die "Very Important Pflanzenstoffe" in unseren Lebensmittel stecken.

Die Wunderwaffe Obst und Gemüse hat durch die sekundären Pflanzenstoffe für den Menschen positive gesundheitliche Wirkungen auf den Organismus wie krebsvorbeugende, entzündungshemmende, immunstärkende oder cholesterinsenkende Wirkung.

Wie viel Heilkraft in unseren Lebensmitteln steckt, zeigt die folgende Auflistung der gesundheitsfördernden sekundären Pflanzenstoffe:

So wirken die bioaktiven Substanzen in unserer Nahrung: 1/10
Carotinoide
Die wichtigsten darin vorkommenden sekundären Pflanzenstoffe: Beta-Carotin, Lykopin, Lutein, Rutin Wirkung: Antioxidativ, antikrebsaktiv, schützen Augen vor grauem Star Hier zu finden: Karotten, Tomaten, Grünkohl, Kürbis, Marillen, Paprika, Brokkoli, Blattsalate, Rote Beete

Buch-Tipp: Tomatenrot+Drachengrün - Das Beste aus Ost und West - antikrebs-aktiv und abwehrstark von Dr. med Susanne Bihlmaier (Hädecke Verlag)

Sind Sie auf Facebook? Werden Sie Freund von Oe24-Gesundheit!