Das sind die beliebtesten Beauty-Eingriffe

Vorteile, Risiken & Kosten

Das sind die beliebtesten Beauty-Eingriffe

Was sind die beliebtesten Beauty-Eingriffe? Und was sollten Sie über diese wissen? Wir haben für Sie die Vorteile, Risiken und Kosten auf einen Blick. 

Nicht alle Hollywood-Stars geben zu, dass sie ihr makelloses Aussehen zu einem großen Teil der Plastischen Chirurgie verdanken. Wir denken da nur an Nicole Kidmans faltenfreie Stirn und Demi Moores Brüste. Doch auch immer mehr "Normalos" setzen auf Plastische Chirurgie, wenn sie Falten loswerden wollen oder von einer Brustvergrößerung träumen. MADONNA hat sich schlau gemacht und für Sie zusammengetragen, welche Eingriffeder der plastischen Chirurgie bei am beliebtesten sind und was sie kosten.

Die beliebtesten Beauty-Eingriffe 1/4
Botox
Eine Injektion mit Botulinum-Toxin entspannt die Gesichtszüge und bringt Mimikfältchen (wie die Zornesfalte in der Stirnmitte) zum Verschwinden. Vorteil: Keine OP, keine Narben. Risiken: Hängelider, schlaffe Brauen, starre Mimik. Die Wirkung hält etwa sechs Monate. Kosten: Ab 250 Euro.