Beauty-Hits aus dem Meer

...

Meersalz-Kompresse

Glättet den Teint und wirkt entspannend: 1 Esslöffel Meersalz (aus dem Reformhaus) auf ein feuchtwarmes Handtuch geben. Das Tuch zwei Minuten relativ fest auf das Gesicht pressen. Gut gegen Fältchen!

Olivenöl-Peeling

Vermischen Sie zwei Esslöffel Olivenöl und zwei Esslöffel Meersalz: Mit dieser Mischung besonders raue Körperstellen (wie die Fußsohlen oder Ellenbögen) massieren. Danach das Peeling mit lauwarmem Wasser abduschen und die Haut dick eincremen!

Algenpackung

Wirkt entschlackend und strafft die Haut: Zwei Esslöffel Algenpulver (aus dem Reformhaus) mit so viel warmem Wasser verrühren, dass ein dickflüssiger Brei entsteht. Diesen Brei auf die zu straffenden Hautpartien (Oberschenkel, Bauch) auftragen und mit Frischhaltefolie abdecken. Darüber ein vorgewärmtes Badetuch legen. Die Anti-Cellulite-Packung nach 30 Minuten abwaschen.

Relax-Fußbad

Wirkt beruhigend auf den gesamten Organismus und fördert tiefen Schlaf: 50 g Meersalz mit 2 Tropfen Thymian-Öl, 4 Tropfen Teebaumöl und 2 Tropfen Wacholderöl vermischen und in eine Wanne mit 5 Litern warmem Wasser gießen. Füße 15 Minuten darin baden. Dann trocknen und warmhalten.

Duftendes Meerbad

Wirkt gegen Stress und macht glücklich: 8 EL Milchpulver, 3 EL grobes Meersalz, 3 EL Lavendelblüten, 1 Zimtstange und 2 EL getrocknete Orangenschalen vermischen und in ein verschließbares Glas geben. Pro Vollbad eine halbe Handvoll der Mischung in einen Stoffbeutel füllen und diesen ins Badewasser hängen.

Dampfbad für einen klaren Teint

Meersalz-Dämpfe befreien die Haut von Unreinheiten und Pickel. So geht's: Schütten Sie eine Handvoll Meersalz -am besten Salz aus dem Toten Meer -in ein Gefäß mit kochendem Wasser und rühren Sie das Gemisch so lange um, bis sich alle Salzkristalle aufgelöst haben. Dann halten Sie Ihr Gesicht über die Schüssel und lassen den heilenden Dampf einwirken. Ein Handtuch, das den Kopf und das Gefäß vollständig bedeckt, verstärkt die Wirkung.

Extra-Tipp: Sie können das Dampfbad auch mit entzündungshemmender Kamille ergänzen!