Zaubersitz hilft gegen Verspannungen

Magic Sit

Zaubersitz hilft gegen Verspannungen

Kreuzweh und Verspannungen vorbeugen oder den Beckenboden stärken: Im Magic Sit steckt ein Mini-Fitnesscenter für zu Hause, mit dem Rücken, Bauch, Beine und Po im Sitzen trainiert werden.

Top-Figur
Heimische Vips sind begeistert: „Wenn ich müde vom Drehen heimkomme und Texte für den nächsten Tag lernen muss, bleibt keine Zeit für ein Fitnessprogramm. Da schwing’ mich lieber auf den Magic Sit“,
so Soko-Kitz-Star und Mama in spe Kristina Sprenger. Auch die Snowboard-Queen Heidi Neururer schwärmt: „Mit dem Magic Sit kann ich mein Bauch- und Rückentraining abwechslungsreicher und ohne extra Zeitaufwand zu gestalten.“

Was kann der "Magic Sit"?
Hometrainer
Der Magic Sit ist ein Aktiv-Sitzkissen mit zwei Luftkammern, mit dem durch Gewichtsverlagerung im Sitzen die Rücken-, Bauch-, Beckenboden- und Gesäßmuskulatur gekräftigt werden.

Cellulite weg
Das Sitzen auf dem „Zaubersessel“ verbessert die Haltung, beugt Rückenschmerzen vor, strafft den Body und stärkt die Körpermitte. Durch die genoppte Sitzoberfläche wird die Durchblutung angeregt, was auch gegen Cellulitis hilft.
Preis: 59,99 Euro. Infos auf: www.rueckenfit24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum