Untertauchen: Die besten Winter-Bäder

4 Rezepte für Sie

Untertauchen: Die besten Winter-Bäder

1. Für Verliebte
Winterbäder Rezepte © Getty Images
Dieses Vollbad wirkt herzerwärmend und beugt auch Winterdepressionen vor: 100 ml Obers mit 5 Tropfen Rosenöl, 3 Tropfen Ylan-Ylang und 2 Tropfen Jasminöl mischen und ins Badewasser geben.
Tipp: Am besten zu zweit genießen...

2. Für Sensibelchen
Winterbäder Rezepte © Getty Images
200 ml Obers mit 5 Tropfen ätherischem Kamillenöl, 5 Tropfen Lavendelöl und 2 Tropfen Neroliöl mischen und ins Badewasser geben. Ein Bad mit dieser Mischung ist ideal für Empfindliche. Es wirkt beruhigend auf Haut und Seele.

3. Relax-Bad
Winterbäder Rezepte © Getty Images
Wenn man dringend eine Auszeit braucht: 3 EL Honig mit 3 Tropfen Geranie, 4 Tropfen Lavendel und 2 Tropfen Orange mischen und ins Badewasser träufeln. Diese Bademischung entspannt und hellt zusätzlich die Stimmung wieder auf.

4. Erkältungsbad
Winterbäder Rezepte © Getty Images
Am besten schon bei den ersten Anzeichen einer Erkältung ein Vollbad mit dieser Mischung machen: 3 EL Honig, 1 Tasse Milch, 5 Tropfen Eukalyptusöl, 3 Tropfen Thymianöl und 3 Tropfen Kampferöl. Bei Fieber besser darauf verzichten!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum