So viel Kalorien verbraucht ihr Beruf

Tippen und Co.

So viel Kalorien verbraucht ihr Beruf

Und wie viel Kalorien verbrennen Sie durchschnittlich an Ihrem Arbeitsplatz? Auf der Gesundheitswebsite CalorieLab.com hat man errechnet, bei welchen Tätigkeiten die meisten Kalorien verbraucht werden.

So viel verbrennen Sie beim Tippen
Wenn man davon ausgeht, dass man im Diätfall nicht mehr als 1.000 bis 1.500 Kilokalorien am Tag zu sich nehmen sollte, ein interessanter Vergleich: Tippen im Büro verbrennt z. B. nicht mehr als 34 kcal/Stunde.

Zum Trost: Berufe mit hohem Kalorienverbrauch sind nicht unbedingt die gesündesten, wird die Studie der Uni Gent in Belgien zitiert. Vor allem bei dauerhafter Belastung steigt die Gefahr von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Verbrauchte Kalorien nach Beruf 1/20
Arbeiten am Computer 34 kcal/Stunde
Polizist 68 kcal/Stunde
Bauer (Tierhaltung) 68 kcal/Stunde
Schneider/Designer 68 kcal/Stunde

 

Barkeeper 88 kcal/Stunde
Hausarbeit (Bad putzen) 102 kcal/Stunde
Hausarbeit (Staub saugen) 136 kcal/Stunde
Tischler 170 kcal/Stunde
Verkäufer 170 kcal/Stunde
Masseur 204 kcal/Stunde
Sportlehrer 204 kcal/Stunde
Erntehelfer 238 kcal/Stunde
Tanzlehrer 258 kcal/Stunde
Akkordarbeiter (Fließband) 272 kcal/Stunde
Bauarbeiter 340 kcal/Stunde
Reitlehrer 340 kcal/Stunde
Lkw-Fahrer 374 kcal/Stunde
Feuerwehrmann/-frau 748 kcal/Stunde
Profi-Taucher 748 kcal/Stunde
Forstarbeiter 1088 kcal/Stunde

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum