14. Jänner 2011 12:16
Erste Erfolge
Schlank-Challenge: Mit Sport zur Top-Figur
So hart trainieren sechs Damen, um bis Anfang März ihre Traumfigur zu erreichen.
Schlank-Challenge: Mit Sport zur Top-Figur
© Singer, Getty Images

Wer nimmt bis März am meisten ab?
Geschenkt wird den sechs Kandidatinnen, die sich seit 1. Jänner der Idealfigur entgegenhungern, nichts: Neben strikten, gesunden Ernährungsplänen, an die sie sich unter der Aufsicht der renommierten Wiener Ernährungswissenschafterinnen Ursula und Julia Pabst halten müssen (www.ernaehrungsinstitut-pabst.at), geht es auch sportlich hart zur Sache.

Engagiert
Dafür sorgt der Wiener Top-Trainer Wolfgang Cyrol, der bereits mehrere Trainingseinheiten mit den Ladys absolviert hat: „Es ist unglaublich, wie motiviert alle sind. Sie merken schon, wie viel Spaß Bewegung machen kann!“ Das Pensum ist gewaltig: Zweimal die Woche wird in der Gruppe trainiert (Smovey-Walking im Freien mit Kräftigungsübungen zwischendurch) und zusätzlich betreut der Coach jede der Damen einmal pro Woche eine Stunde lang persönlich. Dabei verrät er auch, wie die Frauen zu Hause alleine effektiv ihren Body modellieren können. Chef-Trainer Cyrol: „Es ist wichtig, das Lymphsystem zu aktivieren, denn es pusht den Stoffwechsel und ist die Gesundheitspolizei des Körpers. Das erreichen wir durch die Vibrationen der Smovey-Ringe, die auch das Bindegewebe straffen.“

Fett weg
Die Wiener Angestellte Andrea K. fühlt sich bereits hervorragend: „Mir geht es super! Das erste Training war beinhart, aber jetzt freue ich mich immer schon auf das nächste Mal!“ Ganze vier Zentimeter Bauchumfang hat sie bereits verloren und 1,5 Kilogramm Fett blieben schon auf der Strecke. Weiter so!