Grippe-Tipp der Woche

Wöchentlich neu

Grippe-Tipp der Woche

Seiten: 12

 

Die gemütliche Weihnachtszeit steht vor der Tür und für viele heißt es jetzt: Weihnachtsgeschenke besorgen, um dann die besinnliche Zeit in Ruhe genießen zu können. Da in dieser Zeit immer mehr Menschen unterwegs sind, steigt auch die Gefahr einer Grippe-Infektion. Denn Keime treten vor allem dort auf, wo viele Menschen miteinander in Kontakt kommen.

Gerade in der Öffentlichkeit werden Flächen von tausenden Personen täglich berührt, zum Beispiel Fahrstuhlknöpfe, Türklinken oder Haltestangen in öffentlichen Verkehrsmitteln. Unterwegs ist es deshalb ratsam, nicht alles anzufassen und, wenn möglich, den direkten Kontakt mit diesen Oberflächen zu vermeiden. So kann etwa der Finger vor dem Drücken des Liftknopfes mit dem Ärmel des Pullovers abgedeckt oder eine Tür mit dem Ellbogen geöffnet werden.

Wichtig ist es, sich auch zwischendurch regelmäßig die Hände zu waschen. Ist keine Toilette mit fließendem Wasser vorhanden, hilft auch ein Hände-Desinfektionsgel, das ohne Wasser auskommt.

((Infobox))

Hygiene für Ihre Hände – ganz ohne Wasser

> Hygienisch saubere Hände ganz ohne Wasser und Seife – zwischen dem Händewaschen oder für unterwegs.
> Dettol Antibakterielles Hände-Desinfektions-Gel in den Händen verteilen und  einreiben, fertig. Wasser ist nicht notwendig.
> Beseitigt 99,9% der Bakterien und Viren.
> Erhältlich in Apotheken.

 

Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

www.dettol.at

Archiv...

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum