15. November 2011 09:05
Tratschtante
Frauen-Geheimnisse halten nur 32 Minuten
Ausgeplaudert! Frauen können Vertrauliches nur kurz für sich behalten.
Frauen-Geheimnisse halten nur 32 Minuten
© sxc

Frauen sind echte Tratschtanten. Nur 32 Minuten können Sie durchschnittlich ein Geheimnis für sich behalten und dann wird Vertrauliches munter weitergetrascht. Das hat die Umfrage der britischen Kosmetikfirma Simple unter 3000 Frauen ergeben.

Das Ergebnis
Rund 10 Prozent gaben an, ein Geheimnis nicht für sich behalten zu können - egal wie vertraulich es sein mag. Schamlos wird am Telefon ausgeplaudert, per SMS an die beste Freundin verschickt oder per E-Mail an den Partner. Rund 85 Prozent der Befragten bezeichneten sich selbst als richtig tratsch-süchtig.

Die Begründung
Frauen wollen die Last eines Geheimnisses bei einer dritten oder womöglich auch vierten Person abladen. 25 Prozent der Studien-Teilnehmerinnen haben an, dass sie im Nachhinein ein schlechtes Gewissen hätten. Und rund 13 Prozent gaben zu, absichtlich Gerüchte in die Welt zu setzen.

Bei 10 Prozent der Studienteilnehmerinnen ist bereits eine Freundschaft an einem augeplauderten Geheimnis zerbrochen.