Ganz einfach abnehmen ohne zu hungern

Dauerhaftes Idealgewicht

Ganz einfach abnehmen ohne zu hungern

Vor allem in den Monaten vorm Sommer versuchen einige Frauen, aber auch Männer mit schnellen Diäten noch ein paar überschüssige und lästige Kilos zu verlieren. Oft klappt das auch mit Diäten von Atkins bis Metabolic. Das Problem an dem Ganzen ist, dass sobald man wieder normal isst, die verlorenen Kilos ruck zuck wieder raufgefuttert sind.

Man manövriert sich somit in einen Teufelskreis. Der berüchtigte Jojo-Effekt ist bei solchen Blitz-Diäten kaum vermeidbar. Beim Fasten sinkt der Energiestoffwechsel erst drastisch ab, sobald man jedoch wieder normal isst, nimmt man dadurch rapide zu, da sich der Stoffwechsel nicht gleich umstellt. Besser als Diäten ist es daher auf Dauer abzunehmen, ohne zu hungern und ohne Kalorien zu zählen. Hier darf man auch hin und wieder zur verbotenen Schokolade greifen. Das Ganze funktioniert mit bewusster, ausgewogener Ernährung und unumgänglich ist ebenso Bewegung. Besonders gesund ist Ausdauersport. Da purzeln die Kilos fast wie von selbst. Nur so verliert man dauerhaft lästige Fettpölsterchen, lebt gesund und fühlt sich in seinem Körper wohl.

10 Tipps: Abnehmen ohne Diät 1/10
1.Pierre Dukan, Diät-
Guru. Frühstücken Sie täglich 1,5 EL Haferkleie, z. B. mit Joghurt. Kleie quillt nämlich im Magen auf und wirkt sättigend.
2.Sven-David Müller,
Bestseller-Autor. Ballaststoffe zum Frühstück: Starten Sie den Tag mit Müsli aus 2 Äpfeln, 2 EL Haferflocken und 200 g Magertopfen.
3.Michael Boschmann, Wissenschafter. Studien haben bewiesen: Stress fördert die Fetteinlagerung. Bauen Sie am Feierabend deshalb Stress durch Bewegung ab, danach
leichte Kost.
4.Ilona Bürgel, Lifestyle-Coach & Autorin. Genießen Sie nach dem Mittagessen ein Stück dunkle Schokolade. Das beste Mittel gegen Heißhunger!
5.Nicolai Worm, Ernährungs-Experte.   Ersetzen Sie Kohlehydrate durch Gemüse, Salat, Beeren und Pilze, kombiniert mit proteinreichen Milchprodukten, Fisch und Fleisch.  
6. Armin Valet, Food-
Experte. Verzichten Sie beim Einkauf auf Großpackungen, kalorienreiche Fertiggerichte, Süßigkeiten und süße Cerealien.
7.Christine Graf,
Sportmedizinerin. Sport am Morgen fördert die Durchblutung und heizt die Fettverbrennung nachhaltig an, z. B. 30 Minuten joggen!
8. Prof. H. Hauner, Ernährungsmediziner. Trinken Sie vor den Mahlzeiten viel Wasser, das erhöht den Kalorienverbrauch.
9. Dagmar von Cramm, Ernährungswissenschafterin. Düfte können das Appetitzentrum im Gehirn ausschalten! Bei Heißhunger immer an Riechfläschchen mit Lavendel, Rose oder Jasmin schnuppern.
10.Susanne Klaus, Stoffwechsel-Expertin. Verbannen Sie rigoros Speisen, die sie nur essen, weil sie gerade da sind. Notieren Sie genau, was Sie wann & warum verzehren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum