Gesunde Hygiene für Mutter und Baby

Wöchentlich neu

Gesunde Hygiene für Mutter und Baby

Während der Schwangerschaft stellen sich viele werdende Mütter die Frage, wie sie mit dem Thema Hygiene umgehen sollen. Nachfolgende Tipps helfen, sich auf die neue Situation einzustellen.

Die Vorfreude auf den Nachwuchs ist groß. Einige wenige Punkte sollten in der Schwangerschaft beachtet werden, wenn es um die Hygienepraxis der werdenden Mutter geht:

-    Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und Eier können Keime enthalten, die sich leicht auf Händen und Oberflächen ausbreiten. Gerade bei der Essenszubereitung sollte deshalb auf saubere und sterile Oberflächen geachtet werden. Vor dem Zubereiten von Essen sollten die Hände gewaschen werden, wenn möglich mit einer antibakteriellen Flüssigseife.

-    Beim Reinigen der Katzentoilette sollte man besonders vorsichtig sein, da beim Kontakt mit Katzenkot Toxoplasmose übertragen werden kann. Deshalb der Tipp: Während der Schwangerschaft sollte sich am besten jemand anderes um die Reinigung der Katzentoilette kümmern.

-    Das Vorbereiten und Einrichten des Kinderzimmers macht werdenden Eltern großen Spaß. Bei der großen Auswahl an Ausstattung, Kleidung und Spielzeug sollte darauf geachtet werden, dass nur kindersichere Gegenstände gewählt werden, um die Verletzungs- und Verschluckgefahr möglichst gering zu halten. Artikel, die sich leicht reinigen und desinfizieren oder bei mindestens 60°C waschen lassen, sind besonders geeignet.

Dettol Hygiene Tipps © Getty Images

Gründliche Hygiene – Tag für Tag

> Dettol Antibakterielle Seife in die angefeuchteten Hände geben, aufschäumen, gründlich auf Händen, Fingern und Nägeln einreiben, abspülen, fertig.

> Beseitigt 99,9% der Bakterien ohne die Hände anzugreifen (dermatologisch getestet).

> Erhältlich in Apotheken.

www.dettol.at

Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Hygiene Tipp Reckitt Beckiser – Dettol © Reckitt Beckiser – Dettol

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum