9 Fehler auf dem Weg zum Glück

Zufriedenheit

9 Fehler auf dem Weg zum Glück

Was steht dem Glück noch im Weg? Oft wir selbst mit falschen Angewohnheiten!

Das Unterdrücken starker (negativer) Gefühle, kann uns davon abhalten völlige Zufriedenheit zu verspüren. Wer diese nicht auslebt, verringert auch sein Glücks-Level. Unser natürlicher Trieb negativen Gefühlen aus dem Weg zu gehen könnte der Grund sein, warum wir nie vollkommen zufrieden sien können. Foglende 9 Fehler macht man außerdem unbewusst im Alltag - die stehen dem Glück im Weg.

9 Fehler auf dem Weg zum Glück 1/9
1. Erfüllung!
Der Druck erfüllt und zufrieden zu sein und dieses Gefühl erreichen zu wollen kann den Gegeneffekt auslösen. Eine Studie zeigte, dass Menschen die ständig nach dem Glück suchen einsamer sind, als Menschen die es nicht aktiv suchen. Sich selbst unter Druck zu setzen ist ein Auslöser für innere Unruhe und wirkt sich somit auch auf die Gesundheit aus.