Gala Auftritt vor Skandal-Doku

Madonna

Gala Auftritt vor Skandal-Doku

Nur wenige Stunden vor dem Erscheinen der Skandal Doku auf Netflix, sind Prinz Harry und Herzogin Meghan für ihr gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet worden. 

Nach den Schlagzeilen über ihre Netflix-Doku, welche diesen Donnerstag den 8. Dezember erscheinen soll, besuchen Meghan (41) und Harry (38) die „Ripple of Hope“ Anti-Rassismus-Gala. Bei dem Event in New York wurde das Paar Dienstagabend für ihre Arbeit im Bereich psychische Gesundheit und gegen Rassismus ausgezeichnet.

Angespannte Situation

Doch nervös über ihre in zwei Tagen erscheinende Dokumentation wirkt das Paar an dem Abend kaum. Gelassen und in glamourösen Outfits schlendern sie Hand-in-Hand über den Red Carpet. Herzogin Meghan strahlt in einem weißen Off-Shoulder Abendkleid von Louis Vuitton und Prinz Harry in einem schicken dunkelblauen Anzug mit passender Krawatte.

© Getty Images North America
Gala Auftritt vor Skandal-Doku
× Gala Auftritt vor Skandal-Doku

Donnerstag erscheint erster Teil der Skandal-Doku

Den ersten Teil der Dokumentation mit mehreren Episoden will Netflix am 8. Dezember veröffentlichen. Die Fortsetzung "Volume II" soll bereits am 15. Dezember folgen.
In den bisher veröffentlichten Trailern finden sich zahlreiche Anspielungen auf einen rücksichtslosen und teils rassistischen Umgang mit Meghan während ihrer Zeit im Königshaus. "Es ist ein schmutziges Spiel", sagt Harry in die Kamera. Der Trailer verspricht nahezu eine Kriegserklärung zwischen dem Paar und der königlichen Familie.

 
  

OE24 Logo