KIMYE

Front Row der New York Fashion Week

Zusammentreffen der mächtigsten Mode-Ikonen

Vereint in einem Bild: Anna Wintour, Beyoncé und Kim Kardashian mit Baby North.

Kanye West im Rampenlicht der New York Fashion Week: Für Adidas Original entwarf der Rapper eine Capsule Collection, in der er seinen persönlichen Stil umsetzte. Parkas, Oversize-Jacken und jede Menge Camouflage waren bei seiner Show zu sehen. Eigentliches Highlight waren jedoch die Stars in der Front Row - und von denen gab es einige.

Diashow: Kanye West rockt die Fashion Week New York

Rihanna, Justin Bieber, Beyoncé, P. Diddy und sein angeheirateter Familien-Clan der Kardashians nahmen in der ersten Reihe am Laufsteg Platz. Augen gerichtet waren aber vor allem auf eine: Die mächtigste Mode-Lady der Welt, Anna Wintour, saß neben Kim Kardashian un Baby North und begutachtete die Entwürfe des Rappers. Auch andere Designer ließen sich das Kanye-Defilee nicht entgehen. Alexander Wang saß neben Rihanna in der Front Row.

Kim Kardashian zwängte sich in eines der Designs ihres Gatten: Ihre nude Leggings und und Mesh-Oberteil gaben fast mehr preis, als sie verdeckten...

Diashow: Kanye West x Adidas Originals