Zuckersüße Schmuckstücke

Einfach zum Anbeißen

Zuckersüße Schmuckstücke

Es müssen nicht immer Juwelen sein. Schmuckdesignerin Tanja Hartmann kreiert künstliche Köstlichkeiten. Und das Beste daran: Sie sind kalorienarm.

Bunte Ringe aus Silikon von Schmuckdesignerin Tanja Hartmann.Macht sich die ausgebildete Goldschmiedin, Schmuck- und Produktdesignerin Tanja Hartmann an die Arbeit, könnte man meinen sie arbeitet in einer Konditorei nicht in einer Schmuckwerkstatt. Denn ihr Werkzeug ist die Spritztüte eines Konditors die mit einer cremigen sahneweißen Masse gefüllt ist: Silikon.
Mit einer speziellen kunststoffverarbeitenden Technik entwirt sie die köstlichsten Ringe, Armreife und Ohrschmuck. Verfeinert werden die Stücke teils mit Perlen und bunten Glitzersteinen.

Die aus Deutschland stammende Tanja Hartmann sagt über ihre süßen Leckerbissen: "Mein Schmuck soll Spass machen und den tief in uns verwurzelten Urtrieb Lust wecken." Die Designerin schafft es mit Ihren Stücken "der Erwachsenenwelt den süßen Geschmack der Kindheit, durch den Schmuck am Körper" zurückzugeben. Ein Schmuck für alle Sinne.

Diashow



In Wien können Sie die Schmuckkreationen an folgenden Adressen erwerben:
  • Barotanyí GmbH: Liechtensteinstraße 21, 1090 Wien ; Tel: +43 13195920, Fax: +43 13199314
  • Kosmima Schmuck Atelier, Inh. Regina Loumiotis: Währinger Straße 58 und 76, 1090 Wien; Tel.: 01 3190402 - www.kosmima.at
  • MAK Design Shop: Stubenring 5, 1010 Wien; Tel: +43 1711 36228, Fax: +43 1711 36213
  • Moha Galerie der SCHMUCK-en Dinge: Köllnerhofgasse 3, 1010 Wien; Tel: +43 1 5124362, Fax: +43 1 5124699 - www.moha.at - galerie@moha.at

Weitere Informationen und Bilder können Sie Ihrer Homepage entnehmen.