Weichselbraun tägt Traum-Robe in Nude

Opernball 2012

Weichselbraun tägt Traum-Robe in Nude

Artikel teilen

Moderatorin Mirjam Weichselbraun zeigt uns ihr Opernball-Kleid, in dem sie durch den glamourösen Abend führen wird.

ORF-Moderatorin Mirjam Weichselbraun wird ihren Einsatz am Opernball am 16. Februar in einem nudefarbenen, bodenlangen Abendkleid von Jenny Packham aus Seidenchiffon mit aufwendigen Silberstickereien und transparenten Ärmeln im Zwanziger-Jahre-Stil absolvieren. "Natürlich sollte auch das Kleid, das man am Opernball trägt, ein positiver Blickfang sein - und ich bin mit der Wahl sehr zufrieden", so Weichselbraun.

Opernball-Robe von Mirjam Weichselbraun

Die Opernball-Moderatorin in einem nudefarbenen bodenlangen Abendkleid von Jenny Packham aus Seidenchiffon mit aufwendigen Silberstickereien und transparenten Ärmeln im Zwanziger-Jahre-Stil

Die Opernball-Moderatorin in einem nudefarbenen bodenlangen Abendkleid von Jenny Packham aus Seidenchiffon mit aufwendigen Silberstickereien und transparenten Ärmeln im Zwanziger-Jahre-Stil

Die Opernball-Moderatorin in einem nudefarbenen bodenlangen Abendkleid von Jenny Packham aus Seidenchiffon mit aufwendigen Silberstickereien und transparenten Ärmeln im Zwanziger-Jahre-Stil

Die Opernball-Moderatorin in einem nudefarbenen bodenlangen Abendkleid von Jenny Packham aus Seidenchiffon mit aufwendigen Silberstickereien und transparenten Ärmeln im Zwanziger-Jahre-Stil

Am 16. Februar steht der gesamte Abend von ORF 2 ab 20.15 Uhr im Zeichen des Spektakels. Weichselbraun wird an der Seite von Alfons Haider die prominenten Ballbesucher interviewen. Die beiden melden sich live von verschiedenen Locations - vom roten Teppich bis zur Mittelloge - im Haus am Ring. Komplettiert wird das ORF-Opernballteam von Kulturlady Barbara Rett und den Kommentatoren Karl Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo