Tracht-Start für Oktoberfest

O'zapft is!

Tracht-Start für Oktoberfest

Zum Wiesn-Auftakt zeigen wir die schönste Tracht.

Aufdirndln!
Wer jetzt in die bayerische Hauptstadt zum Oktoberfest reist, sollte sich mit fescher Tracht eindecken. Denn zur Wiesn-Zeit geht es in München zünftig zu!
Doch es muss nicht immer das klassische Dirndl sein. Modebewusste Ladys greifen in der diesjährigen Trachtensaison auch gerne zur Krachledernen, die in Kombi mit Rüschenbluse und Korsage ultra-weiblich wirkt. Wer doch lieber im Dirndl kommen möchte, kann zur modernen Version mit sexy Spitze, Golddetails und Seidenstoffen greifen.

Der Wiesn-Guide

Festlicher Beginn des 178. Oktoberfests ist der Einzug der Wiesnwirte am 17. September.
Käfer’s Wiesnschänke: Im Festzelt von Gourmet-Papst Gerd Käfer geben sich die VIPs die Maß in die Hand.
Weinzelt: Treffpunkt für Society-Ladys, hier gibt es nur Wein, Champagner und Weißbier. Hier und im Käferzelt wird bis ein Uhr morgens gefeiert.
Hippodrom: Das Lieblingszelt von Veronika Ferres, den Beckers, & Co. Champagnerbar!  
Fischer-Vroni: Uriges Zelt, das am 26. 9. zur „Rosaroten Prosecco-Wiesn“ wird.
Wien-Tipp: Zwischen 23. 9. und 2. 10. findet erstmals die „Wiener Wiesn“ statt.
www.wienerwiesn.at

Diashow: Die schönsten Kirtag-Looks

Die schönsten Kirtag-Looks

×