Sylvie van der Vaart präsentiert Dessous

Berlin Fashion-Week:

Sylvie van der Vaart präsentiert Dessous

Sylvie van der Vaart hat ihr Laufsteg-Debüt als Dessous-Model gegeben.

Was für ein Anblick! Nicht nur Top-Models können es! Bei der Fashion-Week in Berlin gab Sylvie Van der Vaart (34) ihr Laufsteg-Debüt. Für den  Unterwäschen-Hersteller Hunkemöller schritt die zierliche Niederländerin im Berliner Traditions-Theater „Berliner Ensemble“ in heißen Dessous über den Catwalk.

Mit dabei, Ehemann Rafael. Das die beiden als absolutes Traumpaar gelten stellten sie auch hier wieder unter Beweis. Zuerst posierten sie bereits verliebt am roten Teppich vor der Show. Dann bewunderte Rafael seine Silvie als sie über den Caltwalk schreitete. Er lächelte sie verliebt an, sie strahlte glücklich zurück und warf ihm ein Küsschen zu. „Ich fand es sehr schön, ihm in die Augen zu schauen, während ich gelaufen bin. Er hat gestrahlt und war so froh, dass ich nicht gestolpert bin“, erzählte die hübsche Moderatorin erleichtert bunte.de. Ihr Auftritt als Dessous-Model wird hoffentlich bald wiederholt, diese Anblicke haben nämlich nicht nur ihrem Ehemann Rafael gefallen!

Diashow: Hunkemöller bei der Berlin Fashion-Week

Hunkemöller bei der Berlin Fashion-Week

×