Meghan Markle, Sarah Rafferty

Rafferty für Marc Cain

Suits-Darstellerin designt für Marc Cain

"Suits"-Dastellerin Sarah Rafferty (46) und Freundin von Herzogin Meghan (37), ist wieder unter die Designerinnen gegangen. In Zusammenarbeit mit Marc Cain kreierte sie die "True Bag".

Seit 2011 spielt Sarah Rafferty in der Serie Suits, die schlagfertige Assistentin des Erfolgsanwalts Harvey Specter. Die Serie ist Repräsentant für die Stärke, die Intelligenz, den Erfolg und die Unabhängigkeit der Frau, die es schafft ihre Ziele, ohne männliche Abhängigkeit zu erreichen.

Nur zwei Tage lang online erhältlich

© GermanSelect
Sarah Rafferty
× Sarah Rafferty

Ebenso geradlinig wie ihr Seriencharakter Donna Paulsen, ist auch die von Rafferty designte Tasche. In Aubergine, Almond und Schwarz ist das aus Kalbsleder gefertigte Accessoire erhältlich. Praktisch ausgestattet mit einem langen und kurzen Trageriemen lässt sich die Tasche überall in Szene setzen. 

© Hersteller
True Bag
× True Bag

Einziger Wehrmutstropfen: Die Tasche wird es nur exklusiv während der Berlin Fashion Week zwei Tage lang online zu kaufen geben. Gestern war Verkaufsstart, somit ist heute Ihre letze Kaufmöglichkeit. Allem Anschein nach, müssen wir uns dann wieder bis Juli 2019 gedulden, um in Besitz der "True Bag" (Kostenpunkt 389 Euro) zu kommen. 

Diese Kooperation zwischen Marc Cain und Sarah Rafferty war jedoch nicht die erste. Bereits im Jahr 2018, anlässlich des Muttertags, designte die Schauspielerin ein Taschenmodell.