Stylealarm auf Ausstellungseröffnung

Alexander McQueen Savage Beauty Gala

Stylealarm auf Ausstellungseröffnung

Mit einer glanzvollen Gala wurde die McQueen-Ausstellung im Victoria & Albert Museum eröffnet.

Alexander McQueen war DAS Enfant Terrible der Modewelt. Alle waren sich einig: „Lee ist ein Genie, wir werden noch viel von ihm hören und sehen! Er wird eine Ikone!“

Doch für dieses Genie war der Druck zu viel. Im Jahr 2009 nahm er sich  das Leben. Was bleibt ist sein Werk. Und genau dieses Werk wird jetzt im Victoria & Albert Museum gezeigt.

Anlässlich der Ausstellung „Alexander McQueen: Savage Beauty“ wurde mit einer Fashion Gala zur großen, offiziellen Eröffnung geladen. Da ließen sich Promis, Designer, Models und It-Girls nicht zweimal bitten! Nur die Creme de la Creme der A-List erschien zu der Gala: Kate Moss, Naomi Campbell, Stella Tennant, Victoria Beckham,  Ellen von Unwerth, Salma Hayek, Mario Testino, Suzy Menkes und so viele weitere! Die Frauen trugen, natürlich, Kreationen des späten Designers. So viel High Fashion und Stilgefühl auf einem Haufen sieht man sonst nur während den Modewochen.

Diashow: Alexander McQueen Opening Gala

Alexander McQueen Opening Gala

×