Elie Saab Haute Couture F/S 2014

Peinliche Bodenlandung

Sturzflug am Catwalk verpatzte Elie Saab-Show

Die Haute Couture-Show von Elie Saab beeindruckte wie jedes Mal - doch ein Model verpatzte sie...

Elie Saabs Modenschauen gelten als der Schaulauf der glamourösesten Roben- die Kleider des Modeshcöpfers finden sich am häufigsten auf den roten Teppichen.

Im Rahmen der Haute Couture Fashion Week in Paris stellte er wieder seine neuen Kreationen vor - bestickte Traumkleider in Lila-, Hellblau-, Rot- und Nude-Tönen. Wie Elfen liefen die Models in den eindrucksvollen Kleider über den Catwalk, doch eine hatte so ihre Probleme. Das Kleid dürfte zu lang gewesen sein, die High Heels zu hoch oder zu groß und prompt passierte das absolut Schlimmste: das Model stolperte und fiel zu Boden, die Enttäuschung stand ihr ins Gesicht geschrieben. Nicht unbegründet, schließlich ist bekannt, dass ein Sturz am Laufsteg so manche Model-Karriere von heute auf morgen beendet. Leider ist es bei einer der glamourösesten Haute Couture-Schauen umso auffälliger, doch wie so oft im Leben hieß es auch für das Model: hinfallen, aufstehen, Krone richten, weiter gehen.

Das Malheur des Models blieb allerdings beim Anblick folgender, atemberaubender Roben nicht allzu lange im Gedächtnis. Highlight der Show war wie jedes Mal das imposante Brautkleid!

Diashow: Elie Saab Haute Couture F/S 2014