Prince

Unvergessliche Looks

Stilikone Prince

Genderbending, barocke Exzentrik und funky Sex-Appeal hoch zwei. Ein Rückblick auf die ikonischsten Looks des Pop-Gotts.

Der Popmusiker Prince ist am Donnerstag überraschend im Alter von 57 Jahren gestorben. Mit seinem einzigartigen Stil zwischen R&B, Funk, Rock und Soul galt Prince als einer der vielseitigsten und wandlungsfähigsten Künstler seiner Zeit.

Sex on Legs
Immer wieder experimentierte er mit verschiedenen Stilen und schuf ein unverwechselbares Werk. Auch modisch prägte er den Style eine Generation. Unvergessen die Bühnen-Outfits zu Beginn seiner Karriere: Strapse, Strings und Trenchcoats zu Brusthaar und Oberlippenbart. Barocke Rüschenblusen, knallenge Schlaghosen aus Spitze und Pantoletten - so bleibt uns der androgyne Prince der 80er und 90er in Erinnerung.

Nach dem Millenium erfand er sich neu und setzte auf Retro-Zweiteiler im Seventies-Look. Statt Korkenzieherlocken frisierte er sein Haar zu einem Afro. Sowohl musikalisch als auch modisch erlebte bei ihm der Funk der 70er eine Renaissance. Nun bleibt er uns als das coolste Pop-Genie mit dem genialsten Style in Erinnerung. RIP Prince.

Diashow: RIP Prince - seine stärksten Looks

RIP Prince - seine stärksten Looks

×