Star-Designer Niko Niko macht Mode zur Kunst

fashion

Star-Designer Niko Niko macht Mode zur Kunst

Artikel teilen

Designer Niko Niko kooperiert für sein neues Projekt "The Crowns Imperial Heads" mit dem italienischen Stylisten Giuseppe Fata.

Modemacher Niko Niko zeigt mit seinem neuen Projekt "The Crowns Imperial Heads", dass Mode auch Kunst ist. Gemeinsam mit dem Gründer & Creative Director von "Head Sculpture Design" Giuseppe Fata, kreierte der gebürtige Serbe eine modische Hommage an Kaiserin Sisi. Dabei ergänzen die opulenten Kostüme von Niko Niko die einzigartigen Kopfskulpturen Fatas perfekt und zeichnen die verschiedenen Imperien der Vergangenheit  nach. Sonderbotschafter des Projekts ist Prinz Kevin Nyerere, Enkel des Präsidenten von Tansania.

© Checco De Tullio
Star-Designer Niko Niko macht Mode zur Kunst
× Star-Designer Niko Niko macht Mode zur Kunst

 

Künstlerische Verbindung

"Dieses neue Projekt mit dem Designer Niko Niko geteilt zu haben, ist für mich eine wichtige künstlerische Verbindung, eine tiefe Freundschaft, die unsere Künste wunderbar verbindet", erklärt Guiseppe Fata. Im Wiener Hotel Bristol wurde das neue Projekt der beiden präsentiert und von Fotograf Checco De Tullio in Szene gesetzt.

 

© Checco De Tullio
Star-Designer Niko Niko macht Mode zur Kunst
× Star-Designer Niko Niko macht Mode zur Kunst

Giuseppe Fata und Designer Niko Niko.

OE24 Logo