Sommer 2012 treibt es bunt

Fashion Week New York

Sommer 2012 treibt es bunt

Rot, Blau, Gelb, Orange: In New York lieben es Karan, Beckham & Co. knallig.

Knallig
Bunt verabschiedet sich dieser Sommer, bunt geht es im nächsten zum Glück aber weiter. Zumindest wenn es nach den US-Designern geht, die aktuell im Big Apple ihre Sommermode 2012 präsentieren: von Donna Karan bis Tommy Hilfiger sind die Papageien los. So setzt Karan für ihre Zweitlinie DKNY auf sattes Blau und knalliges Rot, Kollege Tommy Hilfiger auf Töne von Zitronengelb bis Orange. Bunt treibt es auch Beckham.  

Diashow: Tommy Hilfiger F/S 2012

Tommy Hilfiger F/S 2012

×

    Diashow: DKNY F/S 2012

    DKNY F/S 2012

    ×


      Top-Defilé
      Die umtriebige Victoria wird mittlerweile von niemandem in der Branche mehr belächelt, eher gefürchtet. Und zeigte einmal mehr, was sie kann: Ihre asymmetrischen Kleider in Tintenblau – Prêt-à-porter für moderne Prinzessinnen. Und die Accessoires beherrscht Beckham  sowieso aus dem Effeff: tolle, geometrische Bags und sexy Pumps mit Ledergamaschen. Tragen wir bald alle. Wetten?

      Diashow: Victoria Beckham F/S 2012

      Victoria Beckham F/S 2012

      ×

        Diashow: Front Row-Stars der NY Fashion Week

        Front Row-Stars der NY Fashion Week

        ×