Glamour-Looks beim Superbowl

Glamour-Outfits

So sexy waren die Stars beim Superbowl

Abseits des Football-Feldes punkteten die prominenten Gäste, wie Stacy Keibler oder Beyoncé, mit ihrem Styling. Der Check.

New Orleans
Was wäre ein Megasportereignis ohne wunderschöne VIP-Zuschauerinnen. So zogen Stars wie Alicia Keys (sie stimmte im hautengen Roten von Alaïa mit der Nationalhymne auf das Spiel ein), Beyoncé im Mini-Lederkleid oder Jennifer Hudson mit ihren Showeinlagen und sexy Outfits die Blicke auf sich. Nach dem Spiel feierten u. a. Stacy Keibler und Hayden Panettiere den Sieg der Baltimore Ravens bei der Afterparty.

Hingucker: Die knallfarbenen Louboutins von Hayden – derzeit der große Schuhtrend!!!

Diashow: Glamour-Looks beim Superbowl

Hayden Panettiere mit Neon-Schuhen.

Alicia Keys setzte auf den Trend Rot.

Sexy 
Cheerleader: Stacy 
Keibler ganz in Weiß.

Jennifer Hudson in Monika Chiang und L’Wren Scott.

Beyoncé performte im super- kurzen Lederkleid auf der Bühne. Top!

VIDEO: Beyoncé rockte den Superbowl