So sexy feiert Gisele ihr Vogue-Jubiläum

Nackt-Shooting

So sexy feiert Gisele ihr Vogue-Jubiläum

Auch wenn Gisele Bündchen ihre Laufstegkarriere beendet hat, wird es lange nicht still um das Supermodel. Jetzt macht sie mit Oben-Ohne-Aufnahmen in der Vogue Schlagzeilen.

Erst vor wenigen Wochen verabschiedete sich Topmodel Gisele Bündchen im großen Stil von den Runways dieser Welt. Auf der Fashion Week Sao Paolo schwebte sie für das Label Colcci in letztes Mal über den Catwalk - unter tosendem Applaus. Um ihrem Modevermächtnis eines draufzusetzen, widmete die brasilianische Vogue ihrem Nationalstolz eine ganze Ausgabe, in der man die Karriere der Bündchen auf 80 Seiten abfeierte. Schon das Cover hatte es in sich: Auf der Titelseite zeigte sie sich ganz so, wie Gott sie schuf. Ein Augenschmaus!

 


 

In der Fotostrecke der Starfotografen Inez Van Lamsweerde und Vinoodh Matadin wollte Gisele ein Zeichen setzen und inszenierte als erdverbundene Schönheit. Das Shooting stand unter dem Thema der vier Elemente: Feuer, Wasser, Luft und Erde. Dementsprechen natürlich gab sich auch die Modelikone uns zog blank.

Via Instagram teilte Gisele ein Oben-Ohne-Foto aus der Vogue-Strecke mit ihren Followern:

 


 

Viele Beschreiben es als Ende einer Ära. Die heute 34-jährige Brasilianerin lief vor genau 20 Jahren im zarten Alter von 14  über ihren ersten Catwalk. Es war der Beginn einer riesengroßen Karriere, die sie jetzt bewusst beendet, und nicht, weil sie muss. Ihr Körper habe ihr gesagt, dass es Zeit ist, aufzuhören. Das heißt allerdings nicht, dass sie sich komplett aus dem Business zurück  zieht. Die nächsten Projekte, ein Buch und eine Doku über ihr Leben, stehen schon in den Startlöchern.

Diashow: Gisele Bündchens Abschied vom Catwalk

Gisele Bündchens Abschied vom Catwalk

×

    Diashow: Gisele Bündchen - legendäre Laufsteg-Momente

    Gisele Bündchen - legendäre Laufsteg-Momente

    ×