So nackt promotet Chrissy Teigen ihre “Sports Illustrated“-Ausgabe

Freizügig

So nackt promotet Chrissy Teigen ihre “Sports Illustrated“-Ausgabe

Von Chrissy Teigen sind wir ja schon einige freizügige Bilder gewohnt, aber dieses Foto geht nochmal einen Schritt weiter.

Ganz normaler Arbeitstag

Wir lieben Chrissy Teigen! Die Frau von John Legend ist nicht nur ein wunderhübsches Model, sondern nimmt sich auch selbst nicht zu ernst. Immer wieder beglückt sie ihre Fans mit lustigen Posts aus ihrem Alltag und äußert sich auch gerne zu politischen Themen. Auch freizügig zeigt sich die 31-Jährige immer wieder mal gerne auf dem roten Teppich und generiert damit regelmäßig Schlagzeilen. Doch jetzt ging Chrissy noch einen Schritt weiter und zog auf Instagram bei einem Promotiontermin für das Sports Illustrated-Magazin komplett blank. Während sie mit MJ Day, der Chefin des Magazins, über Shooting-Details spricht, sitzt sie komplett nackt und relaxed in einem Sessel.

 

Just a typical press day with @mj_day for the launch of @si_swimsuit 2017!!

Ein Beitrag geteilt von chrissy teigen (@chrissyteigen) am


Zu dem Foto schreibt sie: „Einfach ein typischer Pressetag mit @mj_day für den Launch von @si_swimsuit 2017!!“ und bewirbt damit die Bademodenausgabe des Sportmagazins, in der sie aktuell auf mehreren Seiten in sexy Bikinis zu sehen ist. Schon vor einer Woche posierte Chrissy auf Instagram ziemlich freizügig für das „Love Magazine“. Nur mit einem Herzchen-Sticker auf die Brustwarze geklebt, wünschte sie so ihrem Ehemann und der ganzen Instagram-Gemeinde einen schönen Valentinstag.

 

Happy valentine's day from me and @thelovemagazine! Follow and click their link to see full video!

Ein Beitrag geteilt von chrissy teigen (@chrissyteigen) am


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden