Simpsons designen gemeinsame Kollektion

Schwestern-Business

Simpsons designen gemeinsame Kollektion

Ganz wie die Olsen-Zwillinge steigen jetzt auch die Simpson-Schwestern ins Modebiz ein.

Konkurrenz
Die Simpsons erweitern ihr Imperium. Ganz wie schon die Olsen-Twins oder Penélope und Monica Cruz, bringen jetzt auch Jessica und Ashlee Simpson eine eigene Modekollektion zusammen heraus. „Unsere Mutter dachte es wäre toll, wenn wir unsere beiden Stile und somit unsere beiden Persönlichkeiten kombinieren würden“ sagte Jessica über die Idee gemeinsam mit ihrer Schwester zu designen. Ashlee, die jüngere der beiden, trägt gerne rockige Mode, Bikerboots und Lederjacken. Jessica hingegen ist das typische American Girl – süß, verspielt und romantisch.

Verkaufshit
Man darf sich also auf eine abwechslungsreiche Kollektion freuen, die den Simpsons sicherlich wie bisher genug an Umsätzen bringen wird. Denn wer denkt „Wer kauft das Zeug?" irrt – im Jahr 2010 machte Jessica mit diversen Modelinien und Kooperationen 560 Millionen! Damit darf sie sich ganz wie Victoria Beckham als wahre Fashionista feiern, denn auch ihre Sachen verkaufen sich in Hollywood wie warme Semmeln.

Mode für Schwangere
Und sie setzt noch eins drauf: neben der gemeinsamen Kollektion mit Schwester Ashlee, entwirft Jessica derzeit auch fleißig ihre Umstandsmodelinie und Mädchen-Schuhe. Der Modethron unter den Promi-Designerinnen darf sich also in Acht nehmen…

Diashow: Jessica Simpson

Jessica Simpson

×