Silvesterlook - die Do's und Dont's

Modesicher ins neue Jahr

Silvesterlook - die Do's und Dont's

Mit diesen madonna24-Style-Tipps können Sie glamourvoll in das neue Jahr feiern! Wir verraten Ihnen die Do's und Dont's für Ihr Silvester-Outfit.

(c) fahionpps.at (2), sxcDie Do's für Ihren Silvesterlook
  • Glamour, Glamour, Glamour - bringen Sie mit Ihrem Styling den Abend zum Funkeln. Zu Silvester passt natürlich am besten Silber.
  • Accessoires - Ob lange Ketten, großer Ohrschmuck, klimpernde Armreifen oder kleine schimmernde Taschen, die Accessoires spielen keine Nebenrolle!
  • Sexy Lady - Es muss nicht immer das Dekollete sein! Zeigen Sie doch ganz sexy Rücken oder Bein - natürlich nur dezent sexy!
  • Zwiebellook - Damit Sie nicht frieren müssen in Ihrem sexy Hauch von nichts sollten Sie sich ein schickes Jäckchen mitnehmen und natürlich auch eine dicke Jacke. Spätestens wenn Sie zum Böllern noch draußen gehen, wird es kalt.
  • Make-up & Frisuren - An diesem Abend dürfen Make-up und die Frisur (Hochsteckfrisur, Korkenzieherlocken, usw.) ruhig etwas aufwendiger sein
Die Dont's für Ihren Silvesterlook
  • Pulli - Kuschelige Weihnachtspullis wie mit Rentiermotiv oder Zopfmuster haben auf einer Neujahrsparty nichts zu suchen.
  • Verkleiden - Das höchste der Gefühle ist der Entertainer-Look (steht nicht jeder) mit Zylinder und Weste. Aber für Verkleidungen z. B. als Hexe, Glückspilz und Co. ist Silvester nicht geeignet.
  • Sommer-Mix - Ja, wir alle vermissen den Sommer und können ihn kaum erwarten. Aber Halt! Greifen Sie jetzt noch nicht zu Ihren Sommertops. Weder die Muster noch die Stoffe sind jetzt die richtigen.
  • Print-Mix - Sehr gewagt sind Outfits im Leopardenstil oder einem anderem, großflächigen Print-Mix.
  • Leder - Weil es wahrscheinlich einfach darin zu warm (& eng) wird beim Feiern. Wirkt einfach fehl am Platz.