Sexy Mama am Strand

Dress Code

Sexy Mama am Strand

Endlich Aussicht auf Meer? Dann aber bitte mitStil. Hier die besten Tipps zum Nachshoppen:

(c) pps.atDas macht Urlaubslaune! Den neuen Badeanzug inden Händen, schweifen die Gedanken schon ab und man fühlt sich dem Strand schonganz nah Hier die wichtigsten Strand-Utensilien für den perfekten Beach-Look.

 


 

(c) TriumphEine richtige Diva benötigt einen aufregendenBadeanzug in Rot. Von Triumph um 49 Euro. www.triumph.at© Hersteller

 






















 

(c) DiorDas wichtigste Accessoire am Strand ist undbleibt die Sonnenbrille. Hier eine Brille von Dior, wie sie auch Frau Beckhamträgt. Um 200 Euro bei www.safilo.com zubestellen. © Hersteller

 





(c) AccessorizeEin weiteres Muss ist das Haarband, welchesvor der Sonne schützt und zugleich jede Frau sehr chic aussehen lässt. VonAccessorize um 13 Euro. www.accessorize.co.uk© Hersteller

 










 

(c) EspritBling Bling darf natürlich nicht fehlen: DieSchmuckuhr mit V-Ziffernblatt um 79,90 Euro von Esprit. www.esprit.de © Hersteller

 









(c) Jil Sander

Zu guter letzt fehlen noch die Schuhe: Ambesten sommerliche Sandalen in Weiß von Jil Sander um 295 Euro. www.jilsander.at © Hersteller






 

(c) Bruno BananiDas passende Marken-Handtuch darf nichtfehlen. Von Bruno Banani bei www.herrenausstatter.de um 47,95 Euro erhältlich. © Hersteller

 

 

 


 


 


 


 


(c) DiorGanz wichtig und immer griffbereit: Der Lipgloss von Dior bei Douglas um 23,50 Euro.
www.douglas.de © Hersteller

 


 


 


 


 

 

(c) ThaliaNun das wichtigste: eine gute Lektüre. Wirempfehlen das neue Buch von Martin Suter, der uns immer wieder verzaubern kann.„Der letzte Weynfeldt“ um 20,50 Euro bei Thalia erhältlich. www.thalia.at © Hersteller

 





 


 




(c) Fiji WaterLebensnotwendig ist eine Flasche Fiji-Wasser. Um 2,30 Euro erhältlich bei Julius Meinl.

 

 

 




Nicht vergessen: Am Tag mindestens eine Stunde für sich allein beanspruchen, denn da kann man meist erst richtig ausspannen und geniessen. Auch Kate Hudson nimmt sich manchmal Zeit nur für sich selbst.