Rot erobert Salzburg

Roben-Trend

Rot erobert Salzburg

Hingucker: Die feurige Farbe der Liebe gibt bei den Festspielen modisch den Ton an.

Bei tristem Wetter setzen die österreischischen Promi-Damen auf Rot und werden so zum Blickfang. Wir zeigen die schönsten Roben.

Diashow: Stars in Rot

Stars in Rot

×

    Noch bis zum 30. August gilt das beschauliche Salzach-Städtchen als Kultur-Mekka und zieht sowohl österreichische als auch internationale Prominenz an. Auch Charlène von Monaco wird gemeinsam mit Fürst Albert II. bei einer hochkarätigen Vorstellung erwartet. Ob die Neo-Fürstin auf den Mode-Trend der diesjährigen Festspiele setzen und in einer hinreißenden Robe in kräftigem Rot erscheinen wird? Fest steht, dass die stil-sichersten Premieren-gäste Rot zu ihrem Farb-Liebling erkoren haben.

    Mode-Muss
    Von Alexandra Lohberger – die eine der schönsten Roben überhaupt vorführte – über Landeshauptfrau Gabi Burgstaller bis Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler und Stammgast Renate Thyssen-Henne – alle erschienen in eleganten Kreationen in feurigem Rot, ob zur Festspiel-Eröffnung oder zur Jedermann-Premiere am Domplatz. Von Salzburg in die Welt. Nicht nur in der Mozartstadt hüllen sich modebewusste Ladys in die Trendfarbe – Rot gilt auch als Style-Favorit für die Roben bei Emmy Awards & Co.