Rosies sexy Lingerie Kollektion

Heiß!

Rosies sexy Lingerie Kollektion

Rosie Huntington-Whiteley präsentiert bereits zum zweiten Mal ihre Designs für Marks & Spencer.

In den letzten Monaten wurde Rosie Huntington-Whiteley noch öfter als sonst vor ihrem Fitnesscenter gesichtet. Wenn man nach ihrer letzten Fotostrecke geht, zahlt sich das extreme Workout allemal aus! Das Model sieht einfach umwerfend aus.

© Marks & Spencer
Rosies sexy Lingerie Kollektion

Mit ihrer "Autograph Autum 13" Kollektion feiert die 26-Jährige ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Modelabel Marks & Spencer. Sie zelebrieren ihr einjähriges Jubiläum, denn vor genau einem Jahr kam ihre erste, selbst designte Lingerie-Kollektion auf den Markt, für die Rosie natürlich ebenfalls selbst das Model gab.

Die neue Kollektion enthält anspruchsvolle, luxuriöse Stücke aus Seide und Spitze, was ihren Designs einen Hauch von Vintage verleiht. „Ich kann nicht glauben, dass bereits ein Jahr vergangen ist, seitdem die "Rosie for Autograph" Linie gelauncht wurde. Die Zeit ist so unglaublich schnell vergangen.“, so das sympathische Model und Designerin. Nun können wir uns unten drunter alle, wie Rosie einkleiden.

Diashow: Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

Knackige Kehrseite? Fehlanzeige! Rosie Huntington-Whiteley zeigt sich dürr.

Für Victoria's Secret shootete sie mehrere Kampagnen

Mit Freund Jason Statham in Miami Beach

Auf dem Laufsteg von Victoria's Secret - das Label ist bekannt dafür "kurvigere" Models zu buchen.