Rosie nackt für Burberry

Heiß

Rosie nackt für Burberry

Für den neuen Burberry-Duft zieht „Sexiest Woman alive“ blank.

Werbe-Coup
Kometenhafter könnte ein Aufstieg nicht sein: Zuerst fiel Rosie Huntington-Whiteley (24) als „Victoria’s Secret“-Oberengel positiv ins Auge, dann schnappte sie Sex-Ikone Megan Fox die Hauptrolle bei „Transformers 3“ weg, sicherte sich gleichzeitig bei den Männerbibeln FHM und Maxim den Titel der „Sexiest Woman alive“.  

Und jetzt fliegen der Brit-Beauty auch noch die Werbekampagnen haufenweise zu. Letzter Coup: Für den neuen Burberry-Duft Burberry Body darf die schöne Rosie blank ziehen, rekelt sich vor der Kamera von Star-Fotograf Mario Testino auf beigefarbenem Samtboden – mit nichts am Leib als einem aufgeknöpften Burberry-Trench. 


Tausende Sit-ups
Rosies Beauty-Geheimnis? „Niemand kommt mit einem Body wie meinem auf die Welt. Ich arbeite dafür sehr hart, habe an die tausend Sit-ups hinter mir!“ Na wenn es sonst nichts ist ...

Diashow: So sexy ist der Stil des Topmodels

So sexy ist der Stil des Topmodels

×