Rihanna sucht junge Mode-Designer

Neue TV-Show

Rihanna sucht junge Mode-Designer

Artikel teilen

In einer US-Show wird die Sängerin nun junge Nachwuchsdesigner ausfündig machen.

Sängerin Rihanna (24) bekommt ihre eigene Mode-Show im US-Fernsehen. In "Styled To Rock" soll die Musikerin aus Barbados junge Designer entdecken, berichteten US-Medien am Donnerstag.

Zwölf Designer bekommen während der einstündigen Episoden Aufgaben gestellt. Rihanna und ein prominenter Gast-Juror entscheiden dann, wer die Prüfung am besten gemeistert hat und wer die Show verlassen muss - bis am Ende einer übrig bleibt. "Mode war schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens und meiner Karriere", ließ die Sängerin mitteilen. bereits für Armani designte Rihanna eine limitierte Jeans- und Unterwäsche-Kollektion.

Die Show, deren Konzept stark an "Project Runway" von Model Heidi Klum erinnert, soll 2013 beim zum NBC-Netzwerk gehörenden Sender "Style" ausgestrahlt werden.

Rihannas Flops

Zu den Brit Awards 2012 kam sie in einem durchlöcherten Sweater mit Farbflecken und Netzstrümpfen.

Rihanna zeigte bei der Londoner Fashion Week viel Haut - ohne BH.

Enges Bustier und noch engere Shorts - kanpper ging's nicht.

Rihanna Im Urlaub ganz schön freizügig...

Zur knallengen Shorts Strümpfe in Strapsen-Optik - zu viel!

Diese interessante Pullikreation lassen wir noch durchgehen - die Heels & Söckchen hätten nicht sein müssen...

Wo ist die Hose? Rihanna beim Spaziergang mit Oversize-Hemd.

Als Oberteil reicht Rihanna auch ein BH...

Zu den Grammys 2011 kam Riri in einem transparenten Kleid von Gaultier und war das Hauptgesprächsthema.

OE24 Logo