Ralph Lauren & Co entwerfen Teamuniformen

Olympia-Fieber

Ralph Lauren & Co entwerfen Teamuniformen

Große Namen hört man, wenn es um die Ausstattung der olypmischen Teams geht. Zuletzt: Ralph Lauren.

Ralph Laurens Lieblignsfarben sind Blau, Weiß und Rot- kein Zufall, so bleibt das Label doch konsequent patriotisch, wenn es um den Style geht.

Olymia
Natürlich trifft das auch auf die Outfits zu, die das Modehaus für das Team bei den Olympischen Spielen in London im Sommer 2012, entworfen hat. Zuvor hatte Lauren schon die Uniformen für die Spiele 2008 in Bejing und 2010 in Vancouver entworfen. Passend zu dieser Gelgenheit wird das Label stadttaugliche Mode auf den Markt bringen, die von den 1948er Olympischen Spielen in London inspiriert wurden. Vintage Motive und moderne Styles werden gemixt, natürlich ebenfalls in den Farben der amerikanischen Flagge.

Verkauf
Natürlich erwartet  sich jedes Label einen Zuwachs an Verkaufszahlen und Olympia ist gute Werbung. Ralph Lauren bietet dafür Cricket-Shirts, Sweater mit amerikanischer Flagge, sowie einige Reproduktionen alter Designs an. Die Palette umfasst außer Damenmode auch Teile für Herren und Kinder. Die Markenbotschafter jeweiliger Länder werden sicher allesamt noch Begleitkollektionen auf den Markt bringen. Stella McCartney zeichnet sich wiederrum für die Ausstattung des britischen Teams aus, während Armani die Italiener ausstatten wird und Prada sich die Kostüme für das Segelteam von Italien geschnappt hat.

Man sieht: auch sportliche Events wollen mit Stil begangen werden. Hier ein paar Beispiele, was uns erwarten wird:

Diashow: Olympische Reife großer Designer

1/5
Olypmia Design- Fieber
Olypmia Design- Fieber

Pradas Entwürfe für das italienische Segelteam

2/5
Olypmia Design- Fieber
Olypmia Design- Fieber

Ralph Lauren stattet die USA aus

3/5
Olypmia Design- Fieber
Olypmia Design- Fieber

Stella McCartney präsentiert die britischen Uniformen

4/5
Olypmia Design- Fieber
Olypmia Design- Fieber

Stella McCartney für die Briten

5/5
Olypmia Design- Fieber
Olypmia Design- Fieber

Armani für Italien