Promikids

Fashion-Karriere

Promi-Sprösslinge als Nachwuchs-Models

VIP-Kids, die sogar ohne Eltern-Bonus Karriere machen könnten.

Wie wichtig ist Schönheit, wenn die Eltern einen weltweit bekannten Namen haben – zweitrangig! Die Sprösslinge von Topmodels, Sängern und Schauspielern starten schon in jungen Jahren als Nachwuchs-Models durch.

Modelkarriere
Burberry, Tom Ford oder Hugo Boss: namhafte Luxusmarken reißen sich um die Kids der Stars! Während Brooklyn Beckham (15) als Coverboy für das Magazin „Man About Town“ abgelichtet wurde, modelt sein kleiner Bruder Romeo (11) neben Topmodel Cara Delevingne für Burberry. Nicht nur die Beckham-Kids kommen ganz nach ihren Eltern, auch Patrick Schwarzenegger (20), Sohn von Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver, tritt in die Fußstapfen der Eltern – er ist in der aktuellen Brillen-Kampagne von Tom Ford zu sehen und spielt im kommenden Jahr eine Rolle im Film „Scouts vs. Zombies“. Während Mama Alicia Keys von der Bühne strahlt, modelt ihr kleiner Liebling Egypt Dean (3) bereits für Ralph Lauren.

Folgende 10 Nachwuchs-Models hätten den Sprung vor die Kamera vermutlich auch ohne Eltern-Bonus geschafft:

Diashow: 10 Vip-Kids mit Fashion-Potential