Prognosen für die Oscar-Nacht 2012

Countdown

Prognosen für die Oscar-Nacht 2012

 Mit folgenden Stylisten sollen die Stars an ihren Kleidern gearbeitet haben.

Der Countdown läuft: in einigen Stunden werden sich Hollywoodstars in ihren schönsten Kleidern auf dem roten Teppich präsentieren. Die Oscar-Nacht gilt als das wichtigste Event überhaupt - nicht nur für Stars, sondern vor allem für die Designer, die sie für die glamouröseste Nacht aller Nächte einkleiden, und für die Stylisten, die die Stars beraten.

Haute Couture für die Stars
Die Pariser Haute Couture Fashion Week lieferte uns bereits einen ersten Einblick auf die neuesten, extravagnten Kreationen von Designergrößen wie Karl Lagerfeld, Christian Dior, Armani Privé oder Elie Saab. Einige der Kleider werden sich vielleicht auch an dem ein oder anderen Hollywoodstar auf dem Red Carpet wieder finden.

Werbung via Hollywoodstar
Die Auswahl des richtigen Kleides beginnt schon mehrere Wochen und Monate vor der Verleihung der Oscars. „Wenn man eine Designerrobe mit Stickereien möchte, nimmt es mehrere Wochen in Anspruch diese vorzubereiten“ so Marilyn Heston, Chefin von MHA, einem amerikanischen Unternehmen in Los Angeles,welches Stars für wichtige Events mit Desigenrroben und Luxuslabels ausstattet. Für einen Designer gibt es kein besseres Aushängeschild als eine berühmte Hollywooddiva, die in einer seiner Kreationen vor den Fotografen posiert und die gesamte Aufmerksamkeit auf ihr Kleid lenkt. „Wenn ein Designer all die Zeit und Geld in eine Robe investiert möchte er sicher gehen, dass sie danach in der Vogue oder der Woman's Wear Daily landet. Der einzige Grund warum ein Designer ein Kleid für eine Schauspielerin enwirft ist weil er die Bekanntheit und die Verkaufszahlen steigern möchte.“

Wie viel so eine Red Carpet-Ausstattung schon mal kosten kann, zeigte auch Charlize Theron mit ihrem 8-Millionen Dollar-Look bei den Golden Globes.

The Hollywood Reporter gab nun einige Details zu den Stylisten der nominierten Stars bekannt- wir dürfen gespannt sein, welche der Damen nicht nur den Oscar abräumt, sondern auch das beste Kleid des Abends tragen wird - denn dieser  "Sieg" ist mittlerweile genauso wichtig!

Diashow: Oscars Lunch 2012

1/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Rooney Mara, nominiert als beste Hauptdarstellerin in "The Girl With the Dragon Tattoo" arbeitet mit Ryan Hastings zusammen.

2/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Meryl Streep ist nominiert als beste Hauptdarstellerin in "The Iron Lady" und arbeitet mit Zoe Buck

3/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Michelle Williams ist nominiert als beste Hauptdarstellerin in "My Week with Marilyn" arbeitete bereits im vergangenen Jahr mit Elizabeth Stewart, heuer berät sie Kare Young, eine New Yorker Stylistin and frühere Vogue-Redakteurin.

4/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Melissa McCarthy, nominiert als beste Nebendarstellerin in "Bridesmaid" arbeitet mit Simon Tuke zusammen.

5/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Octavia Spencer ist nominiert als beste Nebendarstellerin in "The Help" und arbeitet mit ihrer Schwester Wendi und Nicole Ferreira zusammen.

6/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Janet McTeer, nominiert als beste Nebendartsellerin in "Albert Nobbs wird selbst für ihren Red Carpet Look zuständig sein

7/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Glenn Close, nominiert als beste Hauptdarstellerin in "Albert Nobbs" wird von New Yorker Stylist Chuck Thomas beraten der für Giorgio Armani arbeitete.

8/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Berenice Bejo ist nomoiniert als beste Nebendarstellerin in "The Artist" und arbeitet angeblich mit keinem Stylisten zusammen. Sie soll zum Elie Saab-Team in Paris jeodch Kontakt haben.

9/9
Oscars Lunch 2012
Oscars Lunch 2012

Viola Davis: nominiert als beste Hauptdarstellerin in "The Help" wird von Elizabeth Stewart beraten