Diashow Proenza Schouler

New York Fashion Week

Proenza Schouler

Chic und sexy

Lazaro Hernandez and Jack McCollough trafen sich 1999 während ihres Design Studiums an der renommierten Parsons School of Design in New York. Nach Stationen bei Michael Kors und Marc Jacobs schlossen sie sich für ihre Abschlussarbeit zusammen und legten damit den Grundstein für ihr gemeinsames Label. Benannt nach den Mädchen Namen ihrer Mütter war Proenza Schouler 2002 geboren.
Obwohl das Modelabel noch sehr jung ist, hat die Zusammenarbeit schon einige erfolgreiche Kollektionen hervorgebracht und sie haben es geschafft sich von Anfang an im Gespräch zu halten. Nicht zuletzt auch durch die Hilfe von Anna Wintour und einigen großen Stars, die ihre Mode lieben.
Aber in erster Linie trägt natürlich ihr großes Talent zum entsprechend großen Hype bei und ihre Kollektionen zeigen ihre gekonnte Detailverliebtheit.

Dieses moderne Luxus Label bietet einen jungen und etwas schrägen Umgang mit Mode im gehobenen Segment.
Schlanke und minimalistische Silhouetten in edler Farbpalette lassen Frauen einfach extrem cool aussehen. Mit einem Augenzwinkern an die modischen Pop Ikonen der 60er Jahre angelehnt wird hier mit klaren Schnitten Mode für starke, selbstbewusste City-Girls gemacht, die niemals steif und prüde, sondern immer lässig, chic und sexy wirken.