Nike macht jetzt Plus-Size-Sportswear

Körpervielfalt

Nike macht jetzt Plus-Size-Sportswear

Vor ein paar Monaten zeigte Nike schon auf seinem Instagram-Account, dass seine Sport-BHs auch für kurvige Frauen geeignet sind. Jetzt folgt eine ganze Kollektion.

Sportmode für alle

Mit der neuen Plus-Size-Kollektion für Frauen, die ab sofort bis Größe 46 erhältlich ist, reagiert das Label auf die Bedürfnisse seiner Kundinnen. Denn nicht nur schlanke Frauen betätigen sich sportlich, sondern auch Kurvigere, die dafür passend eingekleidet werden wollen. Das hat jetzt auch der Sportartikelhersteller erkannt und sportliche Tops, Shirts und Hosen designt, die nicht nur in größeren Größen erhältlich sind, sondern auch kurvigen Frauen schmeicheln sollen.


Für die Kampagne wurden unter anderem die bekannten Plus-Size-Models Paloma Elesser und Naomi Shimada ausgesucht. Auch dabei ist „Influencerin“ Danielle Vanier, die zu den erfolgreichsten kurvigen Mode-Bloggerinnen Europas gehört.


Mit der neuen Kollektion eröffnet sich Nike einen ganz neuen Markt, der bisher von der Sportindustrie komplett ignoriert wurde, aber starkt wachsend ist. Deshalb wird es sicher nicht mehr lange dauern bis andere Sportmarken auch auf den Zug aufspringen werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum