20. November 2017 14:07
Dessous-Engel verführen Shanghai
Nadine Leopold rockt die Victoria’s Secret Show
Kärtnerin legt fulminantes Laufsteg-Debüt bei Victoria's Secret hin.
Nadine Leopold rockt die Victoria’s Secret Show
© Getty Images

Die ersten Bilder aus Shanghai sind da - und sie enttäuschen nicht! Auch dieses Jahr hat der amerikanische Unterwäschehersteller Victoria's Secret seine neue Kollektion im Rahmen eines schillernden Dessous-Spektakels auf die Bühne gebracht. In Shanghai liefen sie Schönsten der Schönen in bunten Kreationen aus Spitze, Straps und den obligatorischen Flügerln.

Leopold als sportives Engerl

Die Kärntnerin Nadine Leopold war heuer zum ersten Mal am Runway von Victoria's Secret zu sehen. Die 23-Jährige defilierte in einem sportiven Ensemble der Casual-Linie der Marke - mit Basecap, Rucksack und Sneaker-Stilettos. Für die Kamera zwinkerte sie keck in die Kamera. Bravo! In der zweiten Runde präsentierte sie ihren Top-Body in einem dunkelroten Korselett mit Folklore-Cape.

Die Show bot eine verführerische Mischung aus klassischen Lingerie-Modellen in Schwarz und Weiß sowie bunten Kreationen mit Federn und Ethno-Elementen. Ein weiterer Trend sind Griechische Göttinnen im Schlafzimmer: Blassblaue Modelle mit goldenen Verzierungen wurden von antiken Laufsteg-Königinnen wie Alessandra Ambrosio, Adriana Lima und Co. präsentiert. Zum ersten Mal gab es heuer auch eine Kooperation mit dem High Fashion-Label Balmain am Laufsteg zu sehen. Die gesamte Show wird am 28. November im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt.