Modische Zeitreise: Chanel trifft Orient

Exklusive Kollektion

Modische Zeitreise: Chanel trifft Orient

Nach Paris-Shanghai  und Paris-Byzanz entführte Karl Lagerfeld in seiner neuen Kollektion nach Indien und zeigte neue, atemberaubende Kreationen. Mit der jährlichen "Pre-Fall Métiers d’Art"-Linie wird seit fast zehn Jahren das Kunstwerk von Schmuckdesignern, Stickern, Goldschmieden und Schuhmachern mit der exklusiven  Kollektion geehrt.

Spektakel
Die Pre-Fall Kollektion 2012 wurde im Grand Palais in Paris präsentiert, wo zu Tisch diniert und Champagner getrunken wurde, während die Models neben der meterlangen Tafel am Catwalk entlang liefen. Das Ambiente glich einem indischen Palast, im Hintergrund lief John Lennon’s „Instant Karma“. Leichte, glänzende Stoffe, lange Mäntel, weite Hosen und Kopftücher, geschmückt mit Gold und glänzenden Verzierungen, sowie aufwendiger Kopfschmuck, Nasenringe und viele Accessoires waren die Highlights der Paris-Bombay Kollektion.

Diashow Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

Chanel Pre-Fall 2012

1 / 28

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden