Ihr Sternzeichen:

Mode-Trends der Sternzeichen

..

Wassermann: 21.1.-18.2.

Glanzeffekte. Der visionäre und einfallsreiche Wassermann-Geborene verliebt sich heuer  mit Sicherheit in die neue Metallic-Kollektion von Burberry Prorsum.

TIPP: Luft ist das Element des Wassermanns. Luftige Transparenz-Stoffe sind jetzt en vogue.

Fische 20.2-20.3

Alles Pastell. Der sensible und romantische Fische-Geborene wird sich 2013 mit Sicherheit in die zarte Farb-Palette und weich fallende Stoffe verlieben. (z.B. bei D. Karan).

TIPP: Mut zu neuen Tönen. Wie wär’s mit Feuerrot?

Widder: 21.3.-20.4.

Kräftiges Rot. Modemutig war der Widder schon immer, die kräftigen neuen Rottöne werden Widder-Geborene heuer mit Sicherheit anziehen. Wie wär‘s beispielsweise mit dem feurigen Laufsteg-Look von US-Designer Phillip Lim?

TIPP: Schalten Sie modetechnisch auch mal einen Gang runter, z.B. mit dem 90er-Trend.

Stier 21.4 - 20.5

Erdig. Der Stier ist loyal und pragmatisch veranlagt. Harmonische Naturtöne und erdiges Gras- oder Olivgrün sind seinen Farben. Bei Cavalli könnte er fündig werden!

TIPP: Greifen Sie heuer mal zu knalligen Print-Kombis.

Zwillinge: 21.5.-21.6.

Sixties. Neugierig, mutig, wissbegierig. Der Zwilling liebt leichte und luftige Materialien genauso wie Hell-Dunkel-Kontraste. Wir empfehlen heuer die eindrucksvolle Sixties-Kollektion von Marc Jacobs. Mutig, innovativ und jedenfalls auffällig.

TIPP: Tragen Sie bei Prints heuer groß auf. Achtung: Immer bei einer Farbfamilie bleiben!

Krebs: 22. 6.–22. 7.

Silbergrau. Krebse gehen heuer zielorientiert an die Dinge heran. In gedeckten und dezenten Farben fühlen sich Krebs-Geborene stets am wohlsten. Heuer top: Silbergrau, Taubenblau. Und auch die zarten Pastelle sprechen Krebse heuer an.

TIPP: Setzen Sie auf einen starken Gegenspieler zu zartem Pastell, z. B. Schwarz oder Rot!

Löwe 23.7.-23.8.

Auffällig. Der Stil des Löwen? Elegant und dennoch maximal auffällig. Gesehen beispielsweise bei Roberto Cavalli oder der neuen Kollektion von
Sophie Theallet.

TIPP: Heuer auf elegante Ton-in-Ton-Kombis setzen.

Jungfrau: 23. 8.–22. 9.

Eco. Jungfrau-Geborene glänzen meist durch besonders schnelle Auffassungsgabe und spüren Trends sehr rasch auf. In sanften, erdigen Farben fühlen sie sich am wohlsten.

TIPP: Setzen Sie auf den Eco-Trend aus Mode mit Naturfasern in ihrer liebsten Farbwelt.

Waage: 23.9..-23.10.

Ästhetisch. Von kühlen, edlen Farben bis zu hellen Beige- und Brauntönen. Die Waage fühlt sich in eleganter Colorwelt am wohlsten und haben
einen Sinn für Ästhetik.

TIPP: Mehr Mut bitte! Warum 2013 nicht einmal witzige Blockstreifen ausprobieren?

Skorpion: 24.10.-22.11.

Black & White. Leidenschaft wird bei diesem Sternzeichen groß geschrieben, leidenschaftlich auch der Mode-Geschmack! Auffällige Schwarz-Weiß-Kombinationen und extravagante Styles lassen das Herz jedes Skorpions höher schlagen.

TIPP: Die beste Abwechslung für Ihre Garderobe: Metallics in knalligen Tönen (Burberry).

Schütze: 23.11.-21.12.

Karo. Der Freigeist unter den Tierkreiszeichen bevorzugt klare leuchtende Farben (z.B. bei Vivienne Westwood), aber auch erdige Töne (Ralph Lauren) und Karo-Prints.

TIPP: In diesem Jahr feiert der Grunge der 90er-Jahre in Layer-Optik sein Revival.

Steinbock: 22.12.-20.1.

Dunkle Töne. Steinbock-Geborene mögen bedeckte Farben wie Anthrazit, Schwarz und  Dunkelbraun. Bevorzugte Designer: Max Mara, Tom Ford, Cos.TIPP: Trauen Sie sich heuer auch mal  in den Farbtopf zu greifen: Pastell & Neon ist in!