Meghan

Fashion

Meghans Oprah-Dress ist »Kleid des Jahres 2021«

Herzogin Meghans legendäres Oprah-Kleid wird jetzt ausgestellt.

Es gibt Kleider, die schreiben Geschichte. Sei es das das Revenge-Kleid von Prinzessin Diana, das Dior-Dress von Jennifer Lawrence, in dem sie bei den Oscars die Treppen hinaufstolperte oder J. Los grünes Versace-Kleid am Abend der Grammys im Jahr 2020 – all diese Outfits sind uns in Erinnerung geblieben. In diese Liste reiht sich offiziell auch Herzogin Meghans (40) Armani-Dress ein, das die damals noch schwangere Herzogin, bei ihrem legendären Oprah Winfrey-Interview getragen hat. Das Kleid wurde jetzt von Ibrahim Kamara und Gareth Wrighton vom Magazin Dazed zum #DressOfTheYear 2021 gewählt und im Fashion Museum Bath in England ausgestellt.

 



Legendärer Look mit Botschaft

"Es gibt Momente in der Geschichte, in denen sich alles um das Kleid dreht, und Meghans Interview mit Oprah war genau so ein Anlass. Das weich strukturierte Armani-Kleid mit wunderschön appliziertem Lotusblumenmotiv war Teil eines sorgfältig kuratierten Looks, der garantiert Botschaften sendet und sich immer wieder in unser Bewusstsein einprägt", erklärt Rosemary Harden, die Managerin des Modemuseums.

Das Lotusblumendesign wurde demnach bewusst gewählt, da die Blume symbolisch mit Wiedergeburt, Selbstregeneration und spiritueller Erleuchtung verbunden ist und trotz scheinbar herausfordernder Bedingungen gedeihen kann.

OE24 Logo